Die Mietbienenvölker der DEG haben eine tolle Aussicht auf die Südstadt von Köln

Bienen Leasing bei der DEG Invest: Bienen bezeugen nachhaltige Finanzierung

Die DEG aus Köln ist Teil der KfW Bankengruppe und finanziert, berät und begleitet dort private Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern tätig sind. Doch die DEG ist nicht wie andere Banken, denn sie investiert in Vorhaben, die zur nachhaltigen Entwicklung vor Ort beitragen: Investitionen von Unternehmen, die auf dauerhaften Erfolg anstatt schnellen Gewinns setzen und auch entsprechend handeln. Entscheidende Kriterien für ein Engagement der DEG sind dabei Umweltschutz und die Einhaltung sozialer Standards. Eine gute Unternehmensführung hat eine hohe Priorität. Dieses Prinzip gilt gleichermaßen im Umgang mit Kunden, Auftraggebern und Partnern und selbstverständlich auch im eigenen Haus.

Aus diesem Grund hat sich die DEG für ein Bienen-Leasing und eine Zusammenarbeit mit PlanBee entschieden.

Kein Wesen auf diesem Planeten verkörpert Nachhaltigkeit so gut wie die Bienen. Denn Bienen sind das einzige Lebewesen in unserer Welt, dass durch die Ernährung nichts von ihrem Lebensraum zerstört. Gleichzeitig ist ein Bienenvolk ein ideales Beispiel an sozialem Zusammenhalt und gemeinsamen Wirken. Aus diesem Grund hat sich die DEG für das Bienen-Leasing von PlanBee entschieden. Die Bienen auf dem Dach am Standort Köln sind ein Beitrag zum Schutz der lokalen Artenvielfalt. Gleichzeitig signalisieren Sie den Mitarbeiter*innen die inneren Werte der Bank: Gemeinsam ist Mensch dort für mehr als nachhaltige Finanzierung tätig.

Der Honig, der durch die Mietbienenvölker gewonnen wird, wird von der DEG zum Beispiel für Gastgeschenke verwendet.

Die Bienen der DEG sind auch auf Twitter!

Die Unternehmensbienen der DEG summen auch auf Twitter und sind dort unter dem Hashtag #DEGbees zu finden.

No Comments

Leave a Reply