Sebastian Klein und Heiko Neumann zeigen dem Vorstand der Volksbank die Bienenkönigin

Volksbank Oberberg entscheidet sich für Bienen-Leasing mit PlanBee

Wir freuen uns sehr, die Volksbank Oberberg eG als Kunden begrüßen zu dürfen. Im Rahmen ihrer Kampagne “Eine Zukunftsinitiative für Oberberg”, die die Volksbank im Rahmen ihres Elektromobilitätsprojekts ins Leben gerufen hat, hat die Volksbank einen weiteren Baustein hinzugefügt. Um ein Zeichen für die heimische Natur und Artenvielfalt zu setzen, wurden bei PlanBee Bienen angemietet.

Der geerntete Honig kommt gemeinnützigen Projekten und Einrichtungen hier in der Region zugute.

Durch das Bienen-Leasing (Miete auf Zeit) hilft sie der Bienenpopulation sofort auf die Beine und schafft für die Biene neuen Raum und Zukunft. Auch für den zu erntenden Honig hat sich die Volksbank etwas besonderes einfallen lassen: Der geerntete Honig kommt gemeinnützigen Projekten und Einrichtungen hier in der Region zugute.

Ökologische Bienenhaltung und Engagement in der Nachhaltigkeit waren mitentscheidend bei der Entscheidung für das Bienen-Leasing.

Mit ausschlaggebend für die Zusammenarbeit war auch, dass das Konzept von Heiko Neumann und Sebastian Klein über die reine Bienenhaltung hinausgeht. So betreiben die beiden neben ihrem Unternehmen PlanBee auch jeweils eine eigene Bioland-zertifizierte Imkerei und setzen sich auch im Privaten stark für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung ein. Sie haben sich auf der Gründungsveranstaltung einer Solidarischen Landwirtschaft kennengelernt und setzen sich dort für eine enkeltaugliche Zukunft ein.

Das Interesse an der Aktion war sehr groß und so waren neben interessierten Mitarbeiter*innen der Volksbank auch Vertreter*innen der lokalen Presse von Oberberg Online, Kölner Stadt Anzeiger, Oberbergische Volkszeitung, Anzeigen Echo und Vertretern der Stadt Wiehl.

Hier finden Sie Links zu den Artikeln aus der regionalen Presse zu der gemeinsamen Aktion der Volksbank Oberberg und PlanBee:

No Comments

Leave a Reply